NewsPressemitteilungen

Siemens Logistics sorgt für reibungslose Gepäckabfertigung am Flughafen Palma de Mallorca

Siemens Logistics hat den Auftrag erhalten, die Gepäckförderanlage am Flughafen Palma de Mallorca, Spanien, zu betreiben und zu warten. Der Servicevertrag umfasst die Gurtförderanlage, zwei Kippschalensorter, 192 Check-ins und mehrere Karussells zur Gepäckentnahme. Siemens wird hierfür bewährte Methoden der korrektiven sowie präventiven Instandhaltung einsetzen, um die Verfügbarkeit des Gurtförderers zu maximieren.

Jetzt lesen

Siemens Logistics optimiert mit VarioTip Gepäckabfertigung am Flughafen München

Siemens Logistics hat am Flughafen München den innovativen VarioTip zur automatisierten Entladung von ULDs im Live-Betrieb getestet. Im Rahmen eines Pilotprojekts wurde die Technologie Ende 2021 im Ankunftsbereich von Terminal 2 an eine bestehende Gepäckförderanlage installiert – und erreicht dort mit rund 99 Prozent eine äußerst hohe automatische ULD-Entladerate.

Jetzt lesen

Siemens Logistics erhält Auftrag für neue Gepäckförderanlage am chinesischen Flughafen Hefei‑Xinqiao

Siemens Logistics wird das neue Terminal 2 am Flughafen Hefei-Xinqiao im Osten Chinas mit modernster Gepäckförder- und Sortiertechnik ausstatten. Zum Lieferumfang gehören die VarioTray-Technologie, der Frühgepäckspeicher VarioStore und die intelligente Software BagIQ.

Jetzt lesen

Leistungsstark und nachhaltig: Siemens Logistics zeigt Portfolio auf der PTE

Siemens Logistics präsentiert auf der Passenger Terminal EXPO 2023 ein vielseitiges Portfolio aus Software-, Automatisierungs- und Servicelösungen für die zuverlässige Gepäckabfertigung an Flughäfen. Fachbesucher erfahren, wie sie ihre Anlagen – bestehende oder neue – mit Siemens Technologien noch effizienter und nachhaltiger machen können.

Jetzt lesen

Siemens Logistics erhält umfangreichen Servicevertrag am Flughafen Madrid-Barajas

Siemens Logistics hat einen Großauftrag für den Betrieb und die Instandhaltung der Gepäckförderanlagen aller Terminals am Flughafen Adolfo Suárez Madrid-Barajas, Spanien, erhalten. Neben der präventiven Wartung zur Sicherung der betrieblichen Anlagenverfügbarkeit verantwortet Siemens Logistics das Ersatzteilmanagement.

Jetzt lesen

Siemens Logistics liefert Gepäckförderanlage für Austin-Bergstrom International Airport, USA

Siemens Logistics wird in Kürze mit der Installation der neuen Gepäckförderanlage für abgehendes Gepäck am Austin-Bergstrom International Airport in Texas, USA, beginnen. Nach mehr als zwanzig Jahren im Einsatz ersetzt Siemens das bisherige System und bringt es so auf den heutigen Stand der Technik.

Jetzt lesen

Neue Geschäftsführung bei Siemens Logistics

Mit Wirkung zum 1. Januar 2023 wird Michael Schneider neuer Chief Executive Officer (CEO) der Siemens Logistics GmbH. In dieser Funktion übernimmt er den bisherigen Verantwortungsbereich seines Vorgängers Michael Reichle, der zum gleichen Zeitpunkt eine neue Führungsposition im Siemens-Konzern antreten wird.

Jetzt lesen

Siemens Logistics erhält umfangreichen Modernisierungsauftrag am internationalen Flughafen Kuala Lumpur in Malaysia

Siemens Logistics hat einen Großauftrag zur Modernisierung der Gepäckförderanlage des Terminal 1 am internationalen Flughafen Kuala Lumpur in Malaysia erhalten. Der Auftrag umfasst den systematischen Rückbau des bestehenden Systems sowie das Design, die Installation und Inbetriebnahme einer neuen Gepäckförderanlage.

Jetzt lesen

Siemens Logistics erhält wichtigen Auftrag für neuen Noida International Airport in Indien

Siemens Logistics hat den Auftrag für die Lieferung der Gepäckförderanlage für den neuen indischen Flughafen „Noida International Airport“ (NIA) erhalten. Dieser wird in der Nähe von Delhi gebaut. Der Auftrag umfasst die Planung, Lieferung, Installation, Inbetriebnahme und Instandhaltung der Gepäckfördertechnik für das neue Terminal 1.

Jetzt lesen

Siemens Logistics, Qatar Airways Cargo und Qatar Aviation Services (QAS) Cargo vereinbaren Kooperation zur Digitalisierung von Frachtprozessen

Siemens Logistics, Qatar Airways Cargo und Qatar Aviation Services (QAS) Cargo haben ein Memorandum of Understanding (MoU) für eine enge Zusammenarbeit bei der Digitalisierung von Frachtabfertigungsprozessen unterzeichnet.

Jetzt lesen

Siemens Logistics fokussiert sich künftig auf Flughafenlogistik

Nach dem erfolgreichen Verkauf des Paket- und Briefgeschäfts an den Körber-Konzern konzentriert sich Siemens Logistics künftig auf flexible Produkte und Lösungen für die Gepäck- und Frachtbeförderung im Flughafenbereich mit Schwerpunkt auf Automatisierung und Digitalisierung.

Jetzt lesen

Verkauf des Post- und Paketgeschäfts von Siemens Logistics erfolgreich abgeschlossen

Siemens hat den Verkauf des Post- und Paketgeschäfts von Siemens Logistics an die Körber-Gruppe am 1. Juli erfolgreich abgeschlossen. Im Februar dieses Jahres hatte das Unternehmen die Vertragsunterzeichnung zum Verkauf des Post- und Paketgeschäfts an die Körber-Gruppe für 1,15 Milliarden Euro (Unternehmenswert) bekannt gegeben.

Jetzt lesen