Mit E-Commerce wird der Geschenkeeinkauf zum Kinderspiel. Und in diesem Jahr rechnen Experten mit noch mehr Online-Bestellungen zum Weihnachtsfest als jemals zuvor. Große Mengen an Sendungen müssen in den Sortierzentren verarbeitet werden. Mit Siemens Visicon werden diese Pakete schnell auf den Weg gebracht.

Jetzt lesen

Das Internet der Dinge, kurz IoT, erobert alle Branchen – und die Logistik ist hier keine Ausnahme. Mit der zunehmenden Anzahl von IoT-Geräten wächst auch das erzeugte Datenvolumen. Hub Booster und Network Booster von Siemens Logistics analysieren mit künstlicher Intelligenz Daten der Paketverarbeitung in Sortierzentren. Die so gewonnenen Erkenntnisse sind vor allem bei der Optimierung der Paketlogistik von großem Nutzen.

Jetzt lesen

Entdecken Sie die Möglichkeiten und Vorteile von künstlicher Intelligenz (KI), die unsere Lösungen bieten. Die Vereinzelung und Verfolgung von schwer zu verarbeitenden kleinen E-Commerce-Sendungen wird mit KI erheblich verbessert. Deshalb setzen wir KI seit Jahrzehnten in verschiedenen Anwendungen ein.

Jetzt lesen

Eine der größten Herausforderungen für Flughäfen und Fluggesellschaften sind verspätete oder fehlgeleitete Gepäckstücke. Flughäfen müssen daher eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit ihrer Gepäckabfertigungssysteme sicherstellen. Unser innovatives Programm Service 4.0 ermöglicht die Planung und Durchführung einer vorausschauenden Instandhaltung mit Just-in-Time-Wartung der Anlagen.

Jetzt lesen