Schöpfen Sie das volle Potenzial Ihrer Daten aus

Parcel Data Hub überwindet Datensilos und ermöglicht somit die effektive Nutzung der großen Datenmengen in Paketsortieranlagen – für operative Exzellenz. Die zentrale Plattform integriert in Echtzeit Datensätze aus verschiedenen Quellen. Als homogener Datenpool liefert Parcel Data Hub eine verlässliche Basis für eine schnelle und reibungslose Paketverarbeitung, optimierte Anlagenauslastung und signifikante Kosteneinsparungen.


Ein verlässlicher Pool an standardisierten Daten

Der Parcel Data Hub integriert sicher und zuverlässig Datensätze zu einzelnen Sendungen, Anlagen oder Prozessen. Alle Informationen – ganz gleich, aus welcher Quelle – werden in Echtzeit vernetzt. Dank Datennormalisierung lassen sich Informationen aus unterschiedlichen Maschinen und IT-Systemen einfach kombinieren und vergleichen. Dadurch entsteht ein verlässlicher Pool an standardisierten Daten.

Parcel Data Hub bietet offene Schnittstellen, ob für Sendungsverfolgungsdaten, Paketsendungsbilder oder Statusereignisse von Maschinen. Durch die Bereitstellung standardisierter semantischer Datenmodelle in einer offenen Umgebung können Sie alle Arten von Analytics-Apps aus beliebigen Quellen einbinden. Die Plattform gewährleistet höchste Sicherheitsstandards und optimiert zugleich die IT-Kosten. Der Parcel Data Hub ist zudem völlig systemunabhängig und verarbeitet Daten nicht nur von Siemens-Sortieranlagen, sondern auch von Systemen anderer Hersteller.

Benefits

  • Als Single Point of Truth informiert Parcel Data Hub Sie zuverlässig über den aktuellen Status jedes Pakets und der verschiedenen Komponenten Ihres Sortiernetzwerks
  • Erhalten Sie vollständige Historien zu jeder verarbeiteten Sendung – für umfangreiche Audits
  • Profitieren Sie von schnellen Entscheidungsprozessen dank umfassender Echtzeitdaten
  • Die Plattform lässt sich dank offener Schnittstellen und Standards und eines Microservice-Konzepts schnell und einfach in Betrieb nehmen
  • Das Software-as-a-Service-Modell gewährleistet höchste Datensicherheitsstandards bei gleichzeitiger Maximierung von Verfügbarkeit, Datenschutz, Datenintegrität und Datenkonsistenz sowie Optimierung der IT-Betriebskosten