Paketlogistik Siemens Logistics zeigt innovatives Portfolio für Paketlogistik auf der MODEX in den USA

  • 28. bis 31. März 2022, Stand B3823, Georgia World Congress Center, Atlanta

Siemens Logistics wird auf der MODEX zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder live und persönlich ausstellen. Die Besucher haben die Möglichkeit, mehr über den neuen Visicon Compact Singulator sowie andere innovative Produkte und digitale Lösungen zu erfahren. Zusammen mit der Effizienzsteigerung von Paketsortiersystemen steht auch der maximal digitalisierte Versandprozess im Fokus. Siemens Logistics begrüßt die Fachbesucher vom 28. bis 31. März 2022 am Stand B3823 im Georgia World Congress Center in Atlanta.

Das Siemens-Team freut sich darauf, Kunden und Partner auf der MODEX zu treffen, Erfahrungen auszutauschen und die wachsenden Anforderungen der Paketlogistikbranche zu diskutieren.

Siemens Logistics LLC mit Hauptsitz am DFW Airport, Texas, ist die regionale Gesellschaft der Siemens Logistics GmbH in den USA. Das US-Team ist Teil eines weltweiten Netzwerks aus regionalen Gesellschaften und Büros. Dank dieser lokalen Präsenz gewährleistet Siemens Logistics eine kompetente Projektabwicklung und optimalen Kundenservice vor Ort.

Datum

Ansprechpartner:

Monica Soffritti

 

Zurück