PaketlösungenDynamisches Picking

Für hohe Skalierbarkeit, Flexibilität und Effizienz

VarioPick ist unsere hocheffiziente Robotik-Lösung für das dynamische Picking – zur flexiblen Optimierung Ihrer Sortieranlage. Mit hoher Geschwindigkeit entfernt VarioPick vordefinierte Sendungen aus sich bewegenden Paketströmen. Damit wird die Automatisierung des Sortierprozesses weiter erhöht, insbesondere bei sonst nur schwer maschinell zu bearbeitender Sendungen. Profitieren Sie von dieser innovativen Lösung, die sich durch geringe Kosten und eine Integration in weniger als 24 Stunden auszeichnet.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Höchste Picking-Raten und ein bis zu viermal höherer Durchsatz als bei manuellen Prozessen
  • Geringe Investition, einfache Integration und Inbetriebnahme in weniger als 24 Stunden
  • Hochskalierbar mit der Möglichkeit, den Durchsatz durch zusätzliche VarioPick-Einheiten zu erhöhen
  • Service- und wartungsfreundlich
  • Stand-Alone-System mit geringem Platzbedarf und niedrigen Betriebskosten

Positionierung und Picking in Rekordzeit

Automatisierung ist heute der Schlüssel zu einem effizienten und flexiblen Paket-Handling. Viele Sendungen gefährden jedoch aufgrund ihrer Größe, Form oder Verpackung die automatisierten Prozesse. Derzeit erfordern diese Sendungen eine manuelle Bearbeitung, die zeitaufwändig und kostenintensiv ist.

VarioPick erledigt die Arbeit vollautomatisch und viermal schneller! Zu den Merkmalen dieses Stand-Alone-Systems gehören ein KI-basiertes Erkennungssystem, ein hochentwickeltes Steuerungssystem und eine innovative Picking-Technologie – alles von Siemens Logistics. Dabei wird Deep Learning verwendet, um die Form und Position eines Objekts präzise zu erkennen und den optimalen Greifpunkt zu bestimmen. VarioPick ist skalierbar und lässt sich leicht anpassen an unterschiedliche Prozessanforderungen oder Durchsätze und vieles mehr. Die Lösung ist flexibel und beinhaltet den jeweils für den Anwendungsfall am besten geeigneten Roboter. VarioPick hat einen sehr geringen Platzbedarf und kann innerhalb von nur einem Tag in Betrieb genommen werden.