Effiziente und transparente Betriebsabläufe

Wachsende Paketströme sowie täglich variierende Paketmengen und zunehmende Anforderungen erhöhen die Komplexität der Sortierprozesse zunehmend. Das Parcel Operation System (POS) bietet eine übergeordnete Steuerungsebene für Sortier- und Logistikzentren. Die standardisierte Steuerungssoftware gewährleistet hohe Flexibilität und Konsistenz der Sortierlogik im Sortierzentrum sowie über das gesamte Hub-Netzwerk.


Übergeordnete Steuerungssoftware für Flexibilität und Konsistenz

Die Siemens-Softwarelösung Parcel Operation System liefert ein umfassendes Prozessleitsystem für die optimale und flexible Steuerung über das gesamte Netzwerk. Sie ermöglicht die Integration von Anlagen und Maschinen verschiedener Hersteller mit unterschiedlicher Sortiersoftware und passt Sortierlogiken im Netzwerk an.

Vorteile

  • Steigerung der Effizienz und Flexibilität durch einfache Anpassung der Sortierlogik an den täglichen Bedarf
  • Netzwerkweite Konsistenz in der Paketsortierung durch zentralgesteuerte Konfiguration der Sortierregeln
  • Optimierte und verkürzte Durchlaufzeiten sowie Erhöhung des Durchsatzes
  • Senkung der Gesamtbetriebskosten