Siemens auf der Post-Expo 2016 in Hongkong

Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics (SPPAL) präsentiert die neusten Lösungen für Post- und Paketdienstleister auf der Post-Expo 2016 in Hongkong. Das Portfolio ist vom 24. bis zum 26. Mai auf dem Siemens-Stand 11040 zu sehen.

Folgende Themen stehen im Mittelpunkt:

  • VarioSort Twin: Innovativer Quergurtsorter mit hohem Durchsatz für besonders kleine und leichte Pakete. Die effiziente Sortieranlage ist an den Sendungsmix anpassbar und bietet höchste Flexibilität. VarioSort Twin ist bereits erfolgreich in Europa und Asien im Einsatz.
  • Intelligent Data Entry Workplace (IDEW): Die jüngste Siemens-Technologie automatisiert die Postsortierung in Verteilungszentren mit Hilfe intelligenter Adresserkennung.
  • Label Learning: Mit der preisgekrönten Software werden neue Labeltypen unkompliziert gelesen.
  • Logistik-Software: Umfangreiche Software-Lösungen für die cloud-basierte Digitalisierung der gesamten Logistikkette, von der Planung und Überwachung der operativen Prozesse in einem Logistikzentrum bis zur Steuerung aller Transporte.

Außerdem demonstriert Siemens die hochmoderne Technologie im Praxiseinsatz: Zu sehen ist ein 3D-Modell des E-Commerce-Logistikdrehkreuzes in Singapur, das auf einer Fläche von 30.000 Quadratmetern täglich bis zu 100.000 Pakete verarbeitet. Die Experten von Siemens freuen sich, bekannte und neue Kunden auf der Post-Expo zu begrüßen und mit ihnen über die Entwicklungen und Anforderungen der Brief- und Paketsortierung zu diskutieren.

Datum

Ansprechpartner:

Monica Soffritti

Zurück